13. Jahreskongress zur Geldwäschebekämpfung 2015 | FICO TONBELLER
Potsdam, 09.09.2015

13. Jahreskongress zur Geldwäschebekämpfung 2015

Auch der 13. Jahreskongress zur Bekämpfung der Geldwäsche und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung bietet Ihnen wieder eine Vielzahl von Beiträgen, die Ihre tägliche Arbeit erleichtern sollen.

Der Kongress bietet neben vielfach bewährten Formaten diesmal für den ersten Tag einen anderen Ansatz. Das Thema der Bekämpfung der Finanzierung des Terrorismus steht am ersten Tag im Vordergrund – sowohl aus nationaler als auch internationaler Sicht. Insoweit ist der erste Tag dieses Jahr kein rein internationaler Tag mehr. Er wird mit Vorträgen und Beiträgen exzellenter Experten bestritten.

Der zweite Tag des Kongresses ist aktuellen Entwicklungen in der Geldwäschebekämpfung gewidmet, wie z. B. dem Thema „Sanktionen und Embargos“, das auch am dritten Tag fortgesetzt wird. Die Vielfalt und die Problematik der Geldwäschebekämpfung wie auch der Bekämpfung der Finanzierung des Terrorismus wird schließlich durch die Vielzahl an Workshops am dritten Tag deutlich.

Mehr Informationen auf der Website und treffen Sie uns vor Ort.

Kontakt

Olga Fröhlich
Tel.: (+49) 6251 7000-392
OlgaFroehlich(at)fico.com